Wir rufen Sie an Sprache: English Turkish
STARTSEİTE FRAU MANN AUGE KONTAKT

Gynakomastie


(Gynäkomastie)-(Vergrößerte männliche Brustdrüsen)

Weg mit der überflüssigen Brust, beende mit CEVRE deine Frust.

Viele Männer leiden sehr unter der sogenannten Gynäkomastie(Vergrößerte männliche Brustdrüsen) einer gutartigen Vergrößerung der männlichen Brustdrüse. Meist ist die Veränderung beidseitig, es kann jedoch auch zu einer einseitigen Gynäkomastie kommen. Während sich diese Anzeichen bei Jugendlichen in der Pubertät von allein zurückbilden können, kann es bei älteren Patienten zum belastenden Dauerzustand werden. Andererseits können starkes Übergewicht, lang anhaltende Leber- und Nierenerkrankungen sowie ungezügelter Nahrungs-, Alkohol- und Drogen Gebrauch für eine außergewöhnliche Vergrößerung der Brüste zuständig sein.

Zwar ist bei der Gynäkomastie aus gesundheitlicher Sicht meist kein operativer Eingriff nötig, allerdings kann eine stark ausgeprägte weibliche Brustform das Selbstwertgefühl der betroffenen Männer erheblich beeinträchtigen
Vor allem, wenn die Störung weder durch Sport noch durch gezielte Ernährung in den Griff zu bekommen ist. In solchen Fällen kann nur eine Gynäkomastie-OP helfen.

ZİEL DER INTERVENTION: Je nach Ursache der Gynäkomastie kann die Brust durch eine spezielle Behandlung verkleinert und wieder in natürliche Relation zum männlichen Körperbau gebraucht werden.

- Fettabsaugung(Liposuction)mit einer Fettabsaugung kann ein sehr gutes Ergebnis erreicht werden. Diese Methode ist vor allem bei Personen geeignet, bei denen ein Übergewicht ursächlich für die Gynäkomastie ist.

- Resektive Gewebeentfernung durch eine sogenannte Resektion entfernt der Operateur überschüssiges Drüsengewebe. Der Hautschnitt erfolgt entlang des Unterrandes der Brustwarze. Bei großen Operationen kann es erforderlich werden, überschüssige Haut zu entfernen.

VOR DER INTERVENTION: Um zu beurteilen, ob der OP-Wunsch realisierbar ist, sollten Sie uns zunächst 2 begreifliche Fotos (Körperbild von vorne und von der Seite) einreichen oder per E-Mail zu uns schicken. Am Tag vor dem Eingriff findet die persönliche Beratung, medizinische Aufklärung sowie eine Untersuchung durch den operierenden Chirurgen statt. Beim Beratungsgespräch wird das Verfahren sowie der Verlauf und die eventuelle Schnittführung des Eingriffes besprochen und markiert. Es wird davor geklärt, um welche Form der Gynäkomastie es sich handelt.

KRANKENHAUSAUFENTHALS: Bei Fettabsaugung (Liposuction) reicht 1 Tag stationär im Krankenhaus, bei Entfernung der Brustdrüse sollten 1-2 Nächte nach operativ eingeplant werden. (bei Bedarf im Hotel)-1 Woche später wird die Bandage vom Chirurg entfernt-Die Fäden können später vom Hausarzt entfernt werden-6 Wochen lang muss der Kompressionsmieder bei Tag und Nacht getragen werden.

OPERATİONSVERFAHREN: Bei vergrößerter Brustdrüse wird ein Schnitt am unteren Rand des Warzenhofes durchgeführt. Fett und Drüsengewebe werden sorgfältig entfernt. Sollte der Hautüberschuss zu groß sein, wird dieser entfernt und gestrafft. Die Wunden werden mit feinen Nähten geschlossen.

NARKOSE: Bei einer Gynäkomastie Operation wird Vollnarkose oder auch Lokalnarkose je nach Operationsbereich entschieden und durchgeführt.

NACH DER INTERVENTION: 3-4 Wochen lang sollte ein Kompressionsmieder getragen werden. Dies minimiert Blutergüsse und Schwellungen, unterstützt die Wundheilung und das Zusammenziehen der Haut.
-Fettabsaugung: Bürotätigkeit nach 3-4 Tagen, körperlich anstrengende Tätigkeit frühestens nach 2 Wochen.
-Entfernung der Brustdrüse/Straffung: Bürotätigkeit nach 1-2 Wochen, körperlich anstrengende Tätigkeit nach 2-3 Wochen.
Man darf 4-6 Wochen lang kein Sport treiben.
Sonnenbad und Solarium mindestens 3 Monate lang vermeiden.

OPERATİONSNARBEN: Die Narben sind am Anfang sichtbar, doch nach 6 Monaten werden sie immer blasser bis sie kaum zu sehen sind.

HEİLDAUER: Ca. 2 Wochen nach der Operation können alle beruflichen und gesellschaftlichen Aktivitäten wie man es davor gewohnt ist, weitergeführt werden.

OPERATİONSZEİT: Die Gynäkomastie Operation dauert mindestens 2 Stunden.

Zertifikate
  EUROPEAN BOARD OF PLASTIC,RECONSTRUCTIVE AND AESTHETIC SURGERY QUALITY RECOGNITION
EUROPEAN BOARD OF PLASTIC,RECONSTRUCTIVE AND AESTHETIC SURGERY QUALITY RECOGNITION
EUROPEAN UNION OF MEDICAL SPECIALISTS
EUROPEAN UNION OF MEDICAL SPECIALISTS
 
© Copyright 2010. All Rights Reserved. Web Design